Programmvorschau


Fr, 7.9., 17 Uhr, Bühne Marktplatz

Eröffnungsveranstaltung

 

Sa, 8.9. und So, 9.9., Schlosshof

Fürstentreffen mit Bühnenprogramm und historischem Markt

 

So, 9.9., 10 Uhr, Bühne Kulturbastion  

Ökumenischer Gottesdienst

 

So, 9.9., 13 – 15 Uhr

Festumzug  mit 140 Bildern

 

So, 9.9., 17 Uhr, Bühne Marktplatz

Abschlussveranstaltung mit Staffelstabübergabe an Riesa

 

Festgebiet und Themen

Ein buntes Programm mit 9 Themenbühnen, 3 Medienbühnen, 15 Meilen und 3 Themenhöfen lädt von Freitag bis Sonntag in die historische Altstadt:

Auf dem Friedrichplatz präsentieren sich der Sächsische Landtag mit seinen Fraktionen und die Sächsische Staatsregierung. Vereinsvielfalt erleben Sie in der Spitalstraße und auf den zahlreichen Themenbühnen, während der Rosa-Luxemburg-Platz zum Rummelplatz wird.

Der Landessportbund gestaltet die Sportmeile an der Puschkinstraße. Umfangreich vertreten sind auch die Themen Blaulicht, Fahrzeuge, Bildung, Tourismus und Handwerk. Der Schlossgarten verwandelt sich in ein Kinderland, und die Wintergrüne rund um die Stadtkirche wird zum Kirchendorf.

Die kommenden Landesgartenschauen, darunter Torgau und Frankenberg, zeigen ebenso wie die Landwirte und Kleingärtner Sachsens grüne Seite. Entlang der Genussmeile in der Bäckerstraße werden regionale und überregionale Spezialitäten präsentiert.

 

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

 

(Änderungen vorbehalten, Stand: Mai 2018)


Seite teilen:

FacebookTwitterGoogle+E-mail